Rezepte

20 Minuten Lachs-Pasta

Wenn ihr auf der Suche nach einem schnellen Mittag- oder Abendessen seid, dann ist das hier genau das Richtige für euch!

Dieses Nudelgericht ist einfach super: Es geht so schnell, dass es mich fast selbst überrascht hat. Während die Nudeln kochen, hat man genug Zeit die Soße zu machen und ruckzuck – kann man es sich schon schmecken lassen!

Ich habe beim Kochen (und dann anschließendem Essen) wieder gemerkt, dass manchmal einfach weniger mehr ist. Und: dass es nicht kompliziert sein muss um lecker zu sein.


Zutaten für 4 Personen

400g Bandnudeln
250g Stremellachs natur
1 rote Paprika
100g Erbsen TK
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
150ml Schlagsahne
etwas Hartkäse
Salz, Pfeffer


Zubereitung

  • Setzt einen Topf mit Salzwasser auf und bringt ihn zum Kochen
  • putzt Paprika, Zwiebel und Knoblauch und schneidet sie in Würfel
  • gebt die Nudeln ins kochende Wasser (zwischendurch immer wieder umrühren)
  • bratet nun in einer Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch in etwas Öl an
  • jetzt kommen Paprika und Lachs hinzu
  • die Sahne hinzugeben und bei mittlerer Temperatur köcheln lassen, sodass sie eindickt
  • mit Salz und Pfeffer würzen
  • die Erbsen hinzufügen
  • die fertig gegarten Nudeln kommen dann mit in die Pfanne
  • umrühren, abschmecken, fertig!
  • zum Schluss noch etwas Hartkäse darüber hobeln
20 Minuten Lachs Pasta

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. Sigrid Müller says:

    Liebe Lisa, danke für die schönen Rezepte, ich habe schon einiges nachgekocht und nachgebacken, sehr schöne Ideen von dir.
    Liebe Grüße von Sigrid
    Es schmeckt prim

    1. chef@cookinglisa says:

      Liebe Sigrid, das freut mich wirklich sehr! Ich hoffe euch hat immer alles gut geschmeckt 😊
      Ganz liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar zu chef@cookinglisa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.