Rezepte Über Cookinglisa

Hinter den Kulissen: Cookinglisa kocht Bolognese im Video

Heute könnt ihr mich mal in Action sehen 🙂

Letzte Woche war ein Kamerateam im FUNKY KITCHEN und hat mich und meinen Chef Jens-Peter Fiene bei der Arbeit gefilmt.

Das Video ist für die Kampagne der ÜSTRA, die „Daheim nicht allein“ heißt. Sie soll den Alltag in Zeiten von Corona zu Hause ein bisschen bunter machen.

Wir zeigen euch in dem Video, wie man eine leckere Rinderbolognese kocht. Unten findet ihr das Rezept auch noch einmal in Textform zum Nachlesen.


Zutaten für 4 Personen

500 g Rinderhacklfeisch
400 g Nudeln nach Wahl
4 große Karotten
½ Knollensellerie
1 Stange Lauch
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
700 g passierte Tomaten
100 ml Rotwein
500 ml Gemüsebrühe
200 g Parmesan
Salz und Pfeffer nach Geschmack


Zubereitung

  • zuerst die Karotten, den Sellerie und den Lauch putzen und in kleine Würfel schneiden
  • die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken
  • das Hacklfeisch in einem großen Topf mit Öl anbraten
  • Zwiebeln, Knoblauch und Gemüse mitbraten
  • mit dem Rotwein und der Gemüsebrühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen
  • dann die passierten Tomaten hinzufügen und weitere 20 Minuten köcheln
  • währenddessen die Nudeln nach Wahl laut Verpackung zubereiten
  • anschließend auf dem Teller servieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. Schimmel says:

    Hallo Lisa toller Auftritt im Netz für die üstra. Wie immer voll konzentriert bei der Arbeit. Du kannst bald Fernsehköchin werden. Grüße Schimmel

    1. chef@cookinglisa says:

      Vielen lieben Dank, ich freue mich sehr über dieses Lob! Ja, ich gebe Bescheid, wenn ich im Fernsehen zu sehen bin 😊 Ganz liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.